The paradise of paradise
The Bulgari Hotel Bali

Bulgari eröffnete im September 2006 sein 59-Villen-Anwesen auf Bali. Die atemberaubende natürliche Schönheit dieses abgelegenen Ortes kommt seinem exquisiten Design nicht gleich. Diese neue Herangehensweise an das Hoteldesign bei der Bulgari Hotels & Resorts Group wurde 2004 mit der Eröffnung des Bulgari Hotels in Mailand eröffnet. Die drei Hauptmerkmale, die das Bali Bulgari Resort auszeichnen, sind seine einzigartige Lage, eine Mischung aus traditionellem balinesischem Stil und dramatischem zeitgenössischem italienischen Design sowie die Vielfalt der Dienstleistungen, die mit diesem Qualitätsbewusstsein entworfen wurden, das Bulgari-Kreationen seit jeher auszeichnet. Das Bulgari Resort Bali liegt in der Nähe des Dorfes Pecatu und des wunderschönen Pura Luhur Uluwatu Tempels auf einer Klippe an der Südwestspitze der Insel. Die Jimbaran Bay und der internationale Flughafen liegen etwa 20 km nördlich des Resorts. Kuta, Balis touristisches Zentrum, erreichen Sie nach einer 40-minütigen Autofahrt. Das Resort genießt eine einzigartige Lage mehr als 150 Meter über der Küste und bietet einen atemberaubenden Blick auf den Indischen Ozean. Ein 1,5 km langer Strand befindet sich zwischen den Klippen und dem Meer und kann nur mit dem Schrägaufzug des Resorts erreicht werden. Das von den Architekten Antonio Citterio und Patricia Viel entworfene Layout und die Gesamtgestaltung des Resorts berücksichtigen die Kultur und die natürlichen Elemente des Ortes. Das Hotel wurde mit handgeschliffenen Vulkansteinen, edlen exotischen Hölzern und feinen Stoffen gebaut und eingerichtet. Natürliche Lava und Palimanan-Steine ​​werden für den Garten und die Innenwände verwendet, raffiniertes Bangkiray-Holz, in den Villen natürlicher grüner Sukabumi-Stein zum Ankleiden von Außenduschen und Schwimmbädern. Eine Sammlung balinesischer Antiquitäten und exotischer Kunstwerke schmücken den gesamten Komplex. Die Möbel und dekorativen Elemente wie Stielglas, Besteck, Keramik und Stoffe wurden in Bali von einem Team lokaler Künstler und Designer in Zusammenarbeit mit den Architekten des Komplexes entworfen und hergestellt. Der Komplex umfasst 58 Villen mit Meerblick, 5 Villen mit 3 bis 5 Schlafzimmern und die 1.300 m² große Villa Bvlgari. Alle Zimmer verfügen über Tauchbecken und Terrassen mit abgelegenen tropischen Gärten, High-Tech-Geräten und einer Reihe von Einrichtungen. Neben seiner unvergleichlichen natürlichen Umgebung bietet das Resort auch anspruchsvolle Einrichtungen wie italienische und indonesische Restaurants, eine Loungebar, ein Spa und einen Pool an den Klippen, die zum Zentrum des Resorts werden sollen. Ein Bulgari-Laden, ein balinesischer Kunsthandwerksladen sowie Tagungs-, Konferenz- und Hochzeitsräume runden das einzigartige Angebot des Resorts ab. Ein beeindruckender hinduistischer Tempel steht auf dem höchsten Punkt des Grundstücks, der nach balinesischer Tradition als Kultstätte ausgewiesen wurde, während weiter innen der imposante Ankunftspavillon mit seinen großartigen Proportionen und seinem meisterhaften Design begrüßt Kunden.

More infos :

www.bulgarihotels.com

Please follow and like us:
20
fb-share-icon20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*